Augsburger Hospiz- und Palliativversorgung e.V.

Förderer und Partner

Sie möchten als Unternehmen soziale Verantwortung übernehmen und sich für schwer kranke Menschen einsetzen?

Es gibt viele Möglichkeiten für Sie, die Augsburger Hospiz- und Palliativversorgung zu unterstützen. Dies kann im Stillen geschehen oder auch PR-wirksam: Tue Gutes und rede darüber. Ein weiterer Aspekt sozialen Engagements ist die Motivation Ihrer Mitarbeiter.

Einige konkrete Anregungen, wie eine Unterstützung der AHPV aussehen könnte:

  • Einmalige oder kontinuierliche Spende
  • Kontinuierliche Unterstützung durch Übernahme von Verwaltungskosten
  • Sammlung von Spenden aus Anlass eines Firmenjubiläums
  • Spendenaufruf aus Anlass eines Trauerfalls
  • Errichtung einer Treuhänderischen Stiftung oder Zustiftung zur Augsburger Hospiz- und Palliativstiftung
    Mehr zum Stiften
  • Unterstützung durch Leistungen und Materialien, z.B. Räumlichkeiten für Veranstaltungen, Fahrzeuge, Büromaterialien und Bürotechnik, Dienstleistungen


Wenn Sie Interesse haben, wenden Sie sich bitte an uns. Der AHPV ist ein Netzwerk vieler verschiedenartiger Einrichtungen. Entsprechend viele Ideen haben wir, wie wir Ihren Wunsch zu helfen und unsere Bedürfnisse bzw. die Bedürfnisse unserer Mitglieder zusammenführen: in Ihrem Sinn und zum Besten der Patienten und Angehörigen.

Kontakt

 

News

08. November 2018
Klinikum Augsburg beteiligt sich an dem ausgezeichneten Versorgungsmodell „integrierte Allgemeine Palliativversorgung“ (i-APV)
07. September 2018
i-APV: Hohe Auszeichnung von Deutschlands Palliativmedizinern
15. Juni 2018
Notfallvorrat: Downloads der Arbeitshilfen für Ärzte und Apotheker abrufbar

Sicher online spenden

UNS HELFEN HELFEN ...

Fortbildungen 2019

Fortbildungsprogramm von 11 regionalen Anbietern: Über 90 Termine vom Halbtageskurs bis zur mehrwöchigen Palliative-Care-Qualifikation, zudem Beratungsstellen und Trauerangebote.

Download "Fort- und Weiterbildungsangebote in Hospizarbeit und Palliativversorgung der Region Augsburg 2019" (114 Seiten)

Download Fortbildungskalender Übersicht 2018

Kontakt

Augsburger Hospiz- und Palliativversorgung e.V. /
Augsburger Palliativversorgung gemeinnützige GmbH

Stadtberger Str. 21
86157 Augsburg
(0821) 455 550-0

Schrannenplatz 3
86830 Schwabmünchen
(08232) 808 54-0

Stadtsparkasse Augsburg
Kto-Nr 87080 BLZ 72050000
IBAN DE287205 0000 0000 087080
BIC AUGSDE77

Charta für Sterbende