Neues Produkt wurde in den Warenkorb gelegt
Freitag

11

März

8. Basiskurs Palliativmedizin für Ärzte

Palliativmedizin ist ein umfassendes Konzept für den
ärztlichen Umgang mit Schwerkranken und Sterbenden.
Ziele palliativmedizinischer Betreuung sind ein angemessener
Umgang mit Leben, Sterben und Tod sowie der Erhalt von
Autonomie und Würde Schwerkranker und Sterbender. Die
Kursweiterbildung ist obligatorischer Bestandteil der Zusatzweiterbildung
Palliativmedizin.
In diesem Kurs soll die Kompetenz der teilnehmenden
Ärzte/-innen nicht nur durch Wissensvermittlung sondern
gleichermaßen durch eine Weiterentwicklung ihrer Haltung
und Einstellung gefördert werden.
(Muster-Kursbuch Palliativmedizin 2011,
Beschluss Bundesärztekammer)

Auf einen Blick

ZielgruppeÄrzte
Kurstitel8. Basiskurs Palliativmedizin für Ärzte
Kursnummer2022-IZPV-8.Basiskurs Palliativmedizin für Ärzte-Universitätsklinkum Augsburg
Datum
  • 11.03.2022
  • 17:00 Uhr - 21:15 Uhr
Pauseja
weitere Termine12.03., 13.03., 25.03., 26.03., 27.03.2022
Veranstaltungsort
Haus Tobias

Raum Sara/Tobit; Tobiasklause
Stenglinstr. 7
86156 Augsburg
Anfahrt
Ansprechpartner

Frau Sekretriat Palliativzentrum Universitätsklinikum Augsburg Sonja Knoll/Cornelia Lindenmeir Tel. 0821-400-2520 oder 0821-400-7077 Fax 0821 - 400-172520

E-Mailpalliativzentrum@uk-augsburg.de
Anmeldung 11.02.2022
Sonja Knoll/Cornelia Lindenmeir
Sekretariat IZPV
Interdisziplinäres Zentrum
für palliative Versorgung
Telefon +49(0)821/400-162520
Telefax +49(0)821/400-172528
Email: palliativzentrum@uk-augsburg.de
Teilnahmegebühr Werden noch bekannt gegeben.
BankverbindungStadtsparkasse Augsburg
IBAN: DE 92 7205 0000 0000 0680 80
BIC: AUG SDE 77XXX
Verwendungszweck: Kurs: wird noch ergänzt

8. Basiskurs Palliativmedizin für Ärzte

KursbescheibungPalliativmedizin ist ein umfassendes Konzept für den
ärztlichen Umgang mit Schwerkranken und Sterbenden.
Ziele palliativmedizinischer Betreuung sind ein angemessener
Umgang mit Leben, Sterben und Tod sowie der Erhalt von
Autonomie und Würde Schwerkranker und Sterbender. Die
Kursweiterbildung ist obligatorischer Bestandteil der Zusatzweiterbildung
Palliativmedizin.
In diesem Kurs soll die Kompetenz der teilnehmenden
Ärzte/-innen nicht nur durch Wissensvermittlung sondern
gleichermaßen durch eine Weiterentwicklung ihrer Haltung
und Einstellung gefördert werden.
(Muster-Kursbuch Palliativmedizin 2011,
Beschluss Bundesärztekammer)
InhalteGrundlagen der Palliativmedizin und der Hospizlichen Versorgung.
Grundsätze der Behandlung belastender Beschwerden
• Schmerztherapie
• Symptomkontrolle
• Gastrointestinale Symptome
• Pulmonale Symptome
• Dermatologische Symptome
• Neuropsychiatrische Symptome
• Ernährung und Flüssigkeit
• Sterbephase
Wahrnehmung und Kommunikation
Psychosoziale und spirituelle Aspekte
Ethische und rechtliche Fragestellungen
Teamarbeit und Selbstreflexion
Methoden- Vorträge
- Gruppenarbeit
- Rollenspiele
- Übungen
- Reflexion
ThemenzuordnungEthik und Recht, Hospiz, Kommunikation/Beratung/Supervision, palliativmedizinische und-pflegerische Symptomlinderung, psychosoziale Angebote, Spiritualität, Symptomlinderung, Trauer

Kursleitung und Informationen

Kursleitung Dr. Irmtraud Hainsch-Müller, Leitung IZPV am Universitätsklinikum Augsburg
Dr. Christoph Aulmann, Leitung IZPV am Universitätklinikum Augsburg
VoraussetzungenDer Kurs ist als 40-Stunden-Weiterbildung im Rahmen der
Zusatzweiterbildung Palliativmedizin konzipiert und orientiert
sich an den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für
Palliativmedizin e. V. und der Bundesärztekammer.
Zusammen mit den weiteren 3 Aufbaumodulen mit jeweils
40 Stunden werden die theoretischen Voraussetzungen zum
Erwerb der Zusatzbezeichnung „Palliativmedizin“ erreicht, die
von allen Ärzten mit Gebietsbezeichnung erworben werden
kann.
Für diesen Kurs wurden 40 Fortbildungspunkte bei der
Bayerischen Landesärztkammer beantragt.
ZertifizierungstypTeilnahmebescheinigung der BLAEK, Teilnahmebescheinigung des Veranstalters
Teilnehmerzahlmax. 24
Hinweis RücktrittSonja Knoll/Cornelia Lindenmeir
Sekretariat IZPV
Interdisziplinäres Zentrum
für palliative Versorgung
Telefon +49(0)821/400-162520
Telefax +49(0)821/400-172528
Email: palliativzentrum@uk-augsburg.de

Veranstalter und Kooperationspartner

Veranstalter

Universitätsklinikum Augsburg