Neues Produkt wurde in den Warenkorb gelegt
Freitag

20

Januar

Kinderhospiz-Schulung 2023

Ab Anfang 2023 findet unsere nächste Kinderhospiz-Schulung statt.

Sie beinhaltet ca. 100 Unterrichtseinheiten in Form von sieben Blockwochenenden plus 40 Stunden Praktikum.
Interessierte können sich bereits jetzt melden oder/und sich bei unserer Informations-Veranstaltung am 13.10.2022 von 19 bis 20.30 Uhr informieren.

Auf einen Blick

ZielgruppePflegehelfer/Betreuungskräfte
KurstitelKinderhospiz-Schulung 2023
KursuntertitelAusbildung zum Ehrenamtlichen Familienbegleiter im ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst
Kursnummer2023-01
Datum
  • 20.01.2023
  • 15:00 Uhr - 20:30 Uhr
weitere Terminewerden im Herbst 2022 bekannt gegeben
Veranstaltungsort
Bunter Kreis Augsburg
Nachsorgezentrum
Stenglinstr. 2
86156 Augsburg
Anfahrt
Ansprechpartner

Frau Christine Kohnle

E-Mailkinderhospizdienst@bunter-kreis.de
Anmeldung 28.11.2022
Teilnahmegebühr ca. 275 €

Ausbildung zum Ehrenamtlichen Familienbegleiter im ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst

KursbescheibungAb Anfang 2023 findet unsere nächste Kinderhospiz-Schulung statt.

Sie beinhaltet ca. 100 Unterrichtseinheiten in Form von sieben Blockwochenenden plus 40 Stunden Praktikum.
Interessierte können sich bereits jetzt melden oder/und sich bei unserer Informations-Veranstaltung am 13.10.2022 von 19 bis 20.30 Uhr informieren.
InhalteWesentliche Schulungsinhalte sind:

• Grundsätze, Ziele und Ideen der Hospizbewegung im Allgemeinen und der Kinderhospizarbeit im Besonderen
• Ehrenamtliche Familienbegleitung - Motivation, Selbstreflexion und Selbstpflege
• Lebensbedrohliche und lebensverkürzende Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen, Pflege und Palliativpflege
• Grundlagen für die Begleitung von Kindern und Jugendlichen mit lebensverkürzenden Erkrankungen und ihrer Familien
• Wahrnehmung und Kommunikation
• Rituale
• Erste Hilfe bei Kindern
• Interkulturelle Kompetenz bei der Begleitung von Familien
• Persönliche Auseinandersetzung mit Sterben, Abschied und Trauer
• Familienbegleitung im System Familie
• Trauer und Trauerbegleitung bei einem sterbenden Kind
MethodenSeminar
ThemenzuordnungHospiz

Kursleitung und Informationen

Kursleitung Christine Kohnle
Achim Saar
VoraussetzungenAnmeldung kann jederzeit erfolgen, Voraussetzung für die Teilnahme ist ein persönliches Vorgespräch.
ZertifizierungstypTeilnahmebescheinigung des Veranstalters
Teilnehmerzahlmax. 15, evtl. weitere Beschränkung

Veranstalter und Kooperationspartner

Veranstalter

Bunter Kreis Nachsorge gGmbH