Augsburger Hospiz- und Palliativversorgung e.V.

Workshop Palliativseelsorge

Psychologie und Seelsorge in Palliative Care

15. November 2019, 12 - 18 Uhr

Ziel, Inhalt und Ablauf

Ziel des Workshops ist der Erfahrungsaustausch zwischen PsychologenInnen, SeelsorgerInnen und anderen in Palliative Care tätigen Berufsgruppen:

  • Was wissen die Professionen voneinander?
  • Wo sind die Gemeinsamkeiten, gibt es ein Nebeneinander oder gar ein Gegeneinander?
  • Und gibt es Erfahrungen eines gelungenen Miteinanders?

Die Erfahrungen, Herausforderungen, Dilemmatas der Zusammenarbeit sollen durch Impulse von in der Palliativversorgung erfahrenen Psychologinnen und Seelsorger/innen dargestellt, in thematischen Arbeitsgruppen diskutiert und im Plenum vertieft werden.

Veranstalter

Augsburger Hospiz- und Palliativversorgung e.V.
Kurskennung 2019_WS_S

Zielgruppe

Soziale Berufsgruppen, Seelsorger, Psychologen, Pflegefachkräfte, medizinische Fachangestellte, Ärzte
Max. 14 TeilnehmerInnen

Kurs-Methoden

Vortrag, Diskussion, Fallarbeit in Kleingrupppen

Kursleitung

Dr. theol. Franz Schregle

Veranstaltungsort

Schlössle Pfersee, Stadtberger Straße 21 (2. Stock), 86157 Augsburg

Kosten

70 €
In der Teilnahmegebühr inbegriffen sind Unterlagen, Getränke und Imbiss.

Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit besonderen Belastungen oder Lebensumständen können nach Rücksprache Rabatte erhalten.

Fortbildungsförderung Bildungsprämie, Näheres unter www.bildungspraemie.info.

Zertifizierung

Teilnahmebescheinigung der BLAEK, Teilnahmebescheinigung Registrierung beruflich
Pflegender (RbP), Teilnahmebescheinigung des Veranstalters.

Anmeldung und Information bei

Susanne Kling
Augsburger Hospiz- und Palliativversorgung e.V.
Telefon (0821) 455 550-0
Telefax (0821) 455 550-20
E-Mail anmeldung@ahpv.de

Anmeldeschluss 5. November 2019

Zur Online-Anmeldung

 

News

08. November 2018
Klinikum Augsburg beteiligt sich an dem ausgezeichneten Versorgungsmodell „integrierte Allgemeine Palliativversorgung“ (i-APV)
07. September 2018
i-APV: Hohe Auszeichnung von Deutschlands Palliativmedizinern
15. Juni 2018
Notfallvorrat: Downloads der Arbeitshilfen für Ärzte und Apotheker abrufbar

Sicher online spenden

UNS HELFEN HELFEN ...

Fortbildungen 2019

Fortbildungsprogramm von 11 regionalen Anbietern: Über 90 Termine vom Halbtageskurs bis zur mehrwöchigen Palliative-Care-Qualifikation, zudem Beratungsstellen und Trauerangebote.

Download "Fort- und Weiterbildungsangebote in Hospizarbeit und Palliativversorgung der Region Augsburg 2019" (114 Seiten)

Download Fortbildungskalender Übersicht 2018

Kontakt

Augsburger Hospiz- und Palliativversorgung e.V. /
Augsburger Palliativversorgung gemeinnützige GmbH

Stadtberger Str. 21
86157 Augsburg
(0821) 455 550-0

Schrannenplatz 3
86830 Schwabmünchen
(08232) 808 54-0

Stadtsparkasse Augsburg
Kto-Nr 87080 BLZ 72050000
IBAN DE287205 0000 0000 087080
BIC AUGSDE77

Charta für Sterbende